We detected that your browser language is set to English. Click "Continue" to display the page in set language.

English
seobase-logo
Website Audit Checklist in 2024

Die Website-Audit-Checkliste im Jahr 2024

Die Navigation in der digitalen Landschaft kann entmutigend sein, aber keine Sorge – unsere ultimative Website-Audit-Checkliste 2024 wird Sie durch jeden kritischen Aspekt der SEO-Optimierung führen. Während Sie diesen umfassenden Leitfaden von seobase überprüfen, denken Sie daran, die relevanten Abschnitte für zukünftige Referenz zu markieren.

Melde dich an für die neuesten Branchennachrichten.

Durch Fortfahren, stimmen Sie den Bedingungen und Datenschutz zu

 

Die Bedeutung eines Website-Audits verstehen

Ein Website-Audit ist eine umfassende Analyse von Faktoren, die die Sichtbarkeit Ihrer Website in Suchmaschinen beeinflussen. Dieses Standardverfahren, das jeder Website-Besitzer durchführen sollte, stellt sicher, dass Sie der Konkurrenz einen Schritt voraus sind und Ihre Seite für eine verbesserte Leistung optimieren.

Unsere umfassende Website-Audit-Checkliste

Hier ist eine schrittweise Website-Audit-Checkliste 2024, die jeder Webmaster befolgen sollte:

Technisches SEO-Audit

Der erste Halt auf unserer Website-Audit-Checkliste 2024 ist ein technisches SEO-Audit. Dies überprüft, ob Suchmaschinen auf Ihre Website zugreifen und sie ohne Probleme indexieren können.

  1. Überprüfen Sie die XML-Sitemap auf Fehler und stellen Sie sicher, dass sie bei der Google Search Console eingereicht ist.
  2. Überprüfen Sie Ihre robots.txt-Datei, um festzustellen, ob wichtige Seiten von Suchmaschinen-Crawlern blockiert werden.
  3. Verwenden Sie ein SSL-Zertifikat für eine sichere HTTPS-Website.
  4. Stellen Sie sicher, dass Ihre Seite mobilfreundlich ist.
  5. Überprüfen Sie in der Google Search Console auf Crawling-Fehler.

On-Page SEO-Audit

Sobald Sie alles im technischen SEO-Audit abgehakt haben, ist es an der Zeit, sich auf On-Page-SEO zu konzentrieren. Folgendes sollte in Ihrer Checkliste enthalten sein:

  1. Stellen Sie sicher, dass alle Seiten eindeutige und beschreibende Titel-Tags und Meta-Beschreibungen haben.
  2. Überprüfen Sie die korrekte Verwendung von Header-Tags (H1, H2, H3, usw.)
  3. Optimieren Sie Bilder mit geeigneten Dateinamen und Alt-Tags.
  4. Stellen Sie sicher, dass der Inhalt hochwertig, relevant und keyword-optimiert ist.

Off-Page SEO-Audit

Der nächste Halt auf unserer Checkliste ist das Off-Page-SEO-Audit, das sich auf externe Faktoren konzentriert, die die Position Ihrer Website in den Suchmaschinen-Rankings beeinflussen.

  1. Bewerten Sie die Qualität und Relevanz von Backlinks.
  2. Identifizieren Sie Möglichkeiten, mehr hochwertige Backlinks zu erhalten.
  3. Überprüfen Sie Social-Media-Signale und Reputation Management.
  4. Analysieren Sie die Wettbewerbslandschaft.

Denken Sie daran, dass eine erfolgreiche Off-Page-SEO-Strategie die Sichtbarkeit und das Ranking Ihrer Website erheblich verbessern kann.

Erweiterte Website-Audit-Techniken

User Experience (UX) Audit

Die Benutzererfahrung ist ein wichtiger Aspekt der Website-Optimierung. Eine Website mit einem überlegenen UX-Design wird Besucher länger halten, was zu niedrigeren Absprungraten, höherem Engagement und verbesserten Rankings führt.

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihre Website schnell lädt.
  2. Stellen Sie sicher, dass sie einfach zu navigieren ist.
  3. Halten Sie Ihr Design sauber und übersichtlich.
  4. Stellen Sie die Lesbarkeit des Textes auf allen Geräten sicher.

Conversion Rate Optimization (CRO) Audit

Das ultimative Ziel Ihrer Website ist es, Besucher in Kunden oder Abonnenten umzuwandeln. CRO ist ein integraler Bestandteil dieses Prozesses. Sie müssen:

  1. Definieren und verfolgen Sie Ihre Conversion-Ziele in Google Analytics.
  2. Führen Sie A/B-Tests auf Ihren Landingpages durch.
  3. Verwenden Sie ansprechende Call-to-Actions (CTAs).
  4. Verbessern Sie Formulare für Benutzerfreundlichkeit.

Abschließende Gedanken zu Website-Audits

Die Durchführung eines umfassenden Website-Audits mithilfe unserer detaillierten Checkliste kann versteckte Probleme aufdecken, die Ihre SEO-Leistung beeinträchtigen könnten. Regelmäßige Audits halten Ihre Website aktuell und optimiert, helfen Ihnen, der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein und Ihre digitalen Marketingziele zu erreichen. Denken Sie daran, diese Website-Audit-Checkliste 2024 häufig zu überprüfen, um sicherzustellen, dass Ihre Seite in einwandfreiem Zustand bleibt.

Brauchen Sie professionelle Hilfe?

Screenshot 2024-06-11 at 10.29.57.png

Bei seobase sind wir auf die Durchführung umfassender Website-Audits spezialisiert. Wir bieten Ihnen das seobase Site Profiler Tool, um Ihre gesamte Website zu überprüfen. Das Tool erstellt Berichte, um Sie über den Status Ihrer Website auf dem Laufenden zu halten. Die Nutzung dieses Tools hilft Ihnen, Ihre Seite für Suchmaschinen zu optimieren, die Benutzererfahrung zu verbessern und die Konversionsraten zu steigern. Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr über unsere Dienstleistungen zu erfahren.

Latest posts

Möchten Sie Ihr SEO-Ranking verbessern?

Nutzen Sie die umfassendste SEO-Plattform für Rangverfolgung, SERP-Analyse und mehr.