We detected that your browser language is set to English. Click "Continue" to display the page in set language.

English
seobase-logoseobase-logo
All Posts
Why technical audit is important

Technischer Website-Check 101

Eine SEO (Suchmaschinenoptimierung) -Audit, auch bekannt als technisches Website-Audit, dient der Verbesserung der Indexierung und Platzierungen der Website. Es gibt verschiedene Arten von Website-Inspektionswerkzeugen, aber sie haben alle eins gemeinsam: Sie senden Crawler (oder Bots) auf Ihre Website, um Metadaten zu überprüfen/abzurufen und potenzielle Probleme oder Verbesserungsbereiche zu finden. Die Hauptidee bei der Durchführung eines technischen Audits besteht darin, Ihre Website zur Suchmaschinenoptimierung zu analysieren und sicherzustellen, dass alles richtig eingerichtet ist, damit Ihre Website ordnungsgemäß von Suchmaschinen indexiert und eingestuft wird. Ein Website-Audit ist unerlässlich, um sicherzustellen, dass Ihre Website für potenzielle Kunden sichtbar ist. Durch die Untersuchung der Struktur, des Inhalts und des Backlink-Profils Ihrer Website können Sie Möglichkeiten zur Verbesserung identifizieren. Darüber hinaus kann ein Website-Audit Ihnen helfen, technische Probleme zu diagnostizieren und zu beheben, die möglicherweise verhindern, dass Ihre Website von Suchmaschinen indiziert wird. Ein Website-Audit ist daher ein wesentlicher Bestandteil jeder Suchmaschinenoptimierungsstrategie. Site Audit Pro ist ein fortschrittliches Website-Audit-Tool, das Ihnen Einblicke in die Leistung Ihrer Website bietet. Es liefert detaillierte Informationen über Besucher, Traffic und Engagement Ihrer Website. Außerdem erhalten Sie Informationen zur SEO- und Social-Media-Performance Ihrer Website. Site Audit Pro ist ein essentielles Tool für jeden Website-Besitzer, der die Leistung verbessern möchte. Warum ist ein Website-Audit wichtig für Ihre Website? Website-Inspektionen sind aus mehreren Gründen wichtig. Erstens helfen sie Ihnen, mögliche technische Probleme mit Ihrer Website zu erkennen, die die Leistung beeinträchtigen könnten. Zweitens können sie Ihnen helfen, mögliche Inhaltsprobleme zu identifizieren, die Ihr Publikum abschrecken oder dazu führen könnten, dass sie Ihre Website ohne Aktion verlassen. Schließlich können Website-Inspektionen Ihnen auch dabei helfen, zu verstehen, wie Suchmaschinen Ihre Website durchsuchen und indizieren, was von entscheidender Bedeutung ist, um sicherzustellen, dass so viele Menschen wie möglich Ihre Website sehen. Kurz gesagt, Website-Inspektionen sind ein wesentlicher Bestandteil der Aufrechterhaltung einer gesunden und erfolgreichen Website. Mit diesen Audit-Daten können Sie folgendes verbessern.

Melden Sie sich für unseren Blog an um auf dem Laufenden über die neuesten Branchennachrichten zu bleiben.

Indem Sie fortfahren, stimmen Sie den tr und der Datenschutzrichtlinie zu

mail icon

1. Seitenladezeit

Durch die Überprüfung von Website-Traffic-Mustern und das Verständnis, wie Benutzer mit Ihrer Website interagieren, können Sie Änderungen vornehmen, die die Zeit reduzieren, die zum Laden Ihrer Seiten benötigt wird. Dazu gehören die Optimierung des Codes, die Minimierung von Ressourcen und das Caching statischer Inhalte. Das Ziel besteht darin, die Anzahl der für das Rendern einer Seite erforderlichen HTTP-Anfragen zu verringern, was wiederum die Ladezeit der Seite verkürzt. Die Umsetzung dieser Änderungen kann die Leistung Ihrer Website erheblich beeinflussen, daher ist es wichtig, Ihre Website-Inspektionsdaten regelmäßig zu überprüfen, um sicherzustellen, dass Ihre Seiten so schnell wie möglich geladen werden.

2. Benutzererfahrung und Zugänglichkeit

Benutzererfahrung (UX) und Zugänglichkeit sind zwei wichtige Faktoren für den Erfolg einer Website. Eine Website-Inspektion ist ein Prozess, bei dem eine Website daraufhin überprüft wird, wie gut sie diese beiden Kriterien erfüllt. Durch die Analyse von Daten aus einer Website-Inspektion können UX-Designer und Webentwickler Bereiche identifizieren, in denen die Benutzererfahrung verbessert werden muss oder Zugänglichkeitsprobleme behoben werden müssen. Das wiederum kann zu einer besseren Benutzerfreundlichkeit und Zugänglichkeit für alle Benutzer führen. Mit anderen Worten verbessern Website-Inspektionsdaten die Benutzererfahrung und Zugänglichkeit, indem sie Bereiche identifizieren, die verbessert werden müssen. Dies führt letztendlich zu einer besseren Gesamterfahrung für alle, die die Website besuchen.

3. Suchmaschinenoptimierung

Jedes Unternehmen, das eine Website nutzt, um Leads oder Verkäufe zu generieren, weiß, wie wichtig es ist, in den Suchergebnissen der Suchmaschinen angezeigt zu werden. Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist der Prozess, sicherzustellen, dass Ihre Website bei relevanten Keywords so weit wie möglich in den Suchergebnissen erscheint. Einer der wichtigsten Aspekte von SEO ist die Erstellung qualitativ hochwertiger Inhalte, die von Suchmaschinen als relevant und vertrauenswürdig angesehen werden. Es genügt jedoch nicht, einfach guten Inhalt zu haben. Sie müssen auch sicherstellen, dass Ihre Website einfach navigierbar und verständlich ist. Hier kommen Website-Inspektionen ins Spiel. Eine Website-Inspektion analysiert die Struktur und den Inhalt Ihrer Website, um deren SEO zu verbessern. Durch die Identifizierung und Behebung von Problemen mit der Architektur, der Navigation und dem Inhalt Ihrer Website können Sie diese Suchmaschinen und potenziellen Kunden gegenüber freundlicher machen. Eine Investition in eine SEO-Website-Inspektion kann sich daher in Form von erhöhten Leads oder Verkäufen lohnen.

4. Suchmaschinenrankings

Im Zuge der ständigen Weiterentwicklung von SEO sind Website-Inspektionen zu einem immer wichtigeren Bestandteil jeder erfolgreichen Suchmaschinenoptimierungsstrategie geworden. Durch die sorgfältige Analyse der Daten Ihrer Website können Sie Probleme identifizieren, die Ihre Rankings behindern, und Maßnahmen zur Behebung ergreifen. Darüber hinaus können regelmäßige Website-Inspektionen Ihnen helfen, Ihren Fortschritt zu verfolgen und sicherzustellen, dass Ihre SEO-Bemühungen Früchte tragen. Obwohl effektive SEO ein komplexer und zeitaufwändiger Prozess sein kann, können sich die Vorteile lohnen. Durch Investitionen in eine umfassende Website-Inspektion können Sie Ihrer Website die bestmögliche Chance geben, hohe Suchmaschinenrankings zu erreichen.

5. Indexierung durch Suchmaschinen

Jeder Website-Besitzer weiß, wie wichtig es ist, auf den Seiten der Suchmaschinenergebnisse zu erscheinen, um Traffic auf seine Website zu lenken. Schließlich können potenzielle Kunden Ihre Website nicht finden, wenn sie sie nicht finden können. Obwohl viele Faktoren Einfluss auf das Ranking einer Website in den Suchmaschinenergebnissen haben, gehört eine der wichtigsten dazu die Indexierung. Damit eine Website indexiert werden kann, müssen Suchmaschinen zuerst die Website durchsuchen und Daten zu ihrem Inhalt sammeln. Diese Daten helfen dabei, die Relevanz der Website für bestimmte Keywords und Phrasen zu bestimmen. Eine kürzlich durchgeführte Studie hat gezeigt, dass eine Website-Inspektion die Indexierung durch Suchmaschinen signifikant verbessern kann. Die Studie ergab, dass eine Website-Inspektion dazu beitragen kann, technische Probleme zu identifizieren und zu beheben, die eine ordnungsgemäße Indexierung verhindern könnten. Darüber hinaus kann eine Website-Inspektion auch die allgemeine Qualität verbessern und somit die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass sie auf den Seiten der Suchmaschinergebnisse hoch eingestuft wird. Website-Inspektionen können somit eine wichtige Rolle dabei spielen, Websites eine bessere Sichtbarkeit und höhere Traffic-Level zu verschaffen.

6. Einhaltung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) / des California Consumer Privacy Act (CCPA)

Jedes Unternehmen, das personenbezogene Daten von EU- oder kalifornischen Einwohnern erhebt, muss die DSGVO bzw. den CCPA einhalten. Diese strengen Vorschriften dienen dem Schutz der Verbraucherdaten, und Unternehmen, die dies nicht tun, können hohe Geldstrafen erhalten. Eine der besten Möglichkeiten, die Einhaltung sicherzustellen, besteht darin, regelmäßige Website-Inspektionen durchzuführen. Website-Inspektionen helfen Unternehmen dabei, Bereiche zu identifizieren, in denen sie personenbezogene Daten ohne das Wissen oder die Zustimmung der Verbraucher erheben könnten. Zudem helfen sie dabei, Bereiche zu identifizieren, in denen das Unternehmen Daten nicht ordnungsgemäß schützt, beispielsweise durch die Verschlüsselung sensibler Informationen. Durch regelmäßige Website-Inspektionen können Unternehmen sicherstellen, dass sie alle notwendigen Schritte unternehmen, um den Datenschutz der Verbraucher zu gewährleisten und kostspielige Strafen zu vermeiden.

7. Verbesserung des Qualitätsfaktors für die Website (was sich auf die Kosten für PPC- und CPC-Werbung auswirkt)

Pay-per-Click (PPC) Werbung ist eine beliebte und effektive Methode, um Traffic auf eine Website zu lenken. PPC-Kampagnen können jedoch teuer sein, und die Kosten pro Klick können je nach Qualität der Website variieren. Eine Möglichkeit, den Qualitätsfaktor einer Website zu verbessern, besteht darin, eine Website-Inspektion durchzuführen. Eine Website-Inspektion hilft dabei, potenzielle Probleme auf einer Website zu identifizieren, wie z.B. defekte Links, doppelten Inhalt oder fehlende Seiten. Durch die Behebung dieser Probleme ist es möglich, den Qualitätsfaktor der Website zu verbessern und somit die Kosten für PPC-Werbung zu reduzieren. Darüber hinaus kann eine Website-Inspektion auch die Gesamtperformance der Website verbessern und sie benutzerfreundlicher machen. Website-Inspektionen können daher ein wertvolles Instrument für Unternehmen sein, die ihre PPC-Kosten reduzieren und ihre Website verbessern möchten.

8. Interne Daten/Tag-Konformität (falls zutreffend)

Eine Website-Inspektion ist ein unverzichtbares Instrument für jede Organisation, die ihre interne Datenkonformität verbessern möchte. Durch Website-Audits werden Fehler in der Datenerhebung und Kennzeichnung erkannt und korrigiert, um sicherzustellen, dass die Daten genau und zuverlässig sind. Darüber hinaus können Website-Inspektionen auch Möglichkeiten zur Verbesserung der Datenerhebung und -verwaltung aufzeigen. Als Ergebnis können Website-Inspektionen eine wichtige Rolle dabei spielen, Organisationen dabei zu helfen, ihre interne Datenkonformität zu verbessern. Durch regelmäßige Website-Inspektionen können Organisationen sicherstellen, dass ihre Daten genau und zuverlässig sind und gute Datenverwaltungsprozesse haben. Bei einer SEO-Prüfung werden verschiedene Faktoren analysiert und überprüft, einschließlich, aber nicht beschränkt auf:

  • Duplikate/Fehlende/Kurze/Lange
  • Seitentitel
  • Meta-Beschreibungen
  • Alt-Text für Bilder
  • H1-Tags
  • H2-Tags
  • Google Analytics und Tag Manager nicht auf der Seite vorhanden
  • Dünner/Doppelter Inhalt
  • Backlinks
  • Defekte Links/Bilder
  • Seitenladezeit
  • Mobile Freundlichkeit