We detected that your browser language is set to English. Click "Continue" to display the page in set language.

English
seobase-logoseobase-logo
All Posts
Exploring SEO keywords

Erforschung von SEO-Keywords: Keywords richtig erforschen

Das Erforschen von SEO-Keywords ist Ihr Schlüssel, um in den SERPs (Suchmaschinenergebnisseiten) hoch zu ranken! Möchten Sie hoch in den SERPs ranken und so viele Keywords wie möglich in den Suchmaschinenergebnissen erscheinen lassen? Möchten Sie Ihren Anteil am organischen Traffic auf Suchmaschinen sichern? Haben Sie Ihre Webseite mit SEO-Maßnahmen optimiert und wertvollen Inhalt gepostet, erhalten aber immer noch keinen Traffic? Heute wird Ihnen seobase helfen, dieses Problem zu lösen. Die Antwort auf all diese Fragen sind Keywords. Die Phase der Keyword-Erforschung ist der wichtigste SEO-Prozess. Ohne die richtigen Keywords werden Sie wahrscheinlich keine Besucher auf Ihrer Seite haben.  Beantworten Sie zuerst diese Frage: Welchen Nutzen hat es, Artikel online zu posten, nach denen niemand sucht? Definitiv keinen! Hier sind einige Tipps, wie Sie die richtigen Keywords für Ihren Inhalt finden können:

Melden Sie sich für unseren Blog an um auf dem Laufenden über die neuesten Branchennachrichten zu bleiben.

Indem Sie fortfahren, stimmen Sie den tr und der Datenschutzrichtlinie zu

mail icon

Verwenden Sie das Keywords Explorer Tool von seobase

Seobase bietet Ihnen die besten SEO-Tools. Eines dieser praktischen Tools ist das Keywords Explorer Tool. Die Verwendung dieses Tools wird Ihre Webseite optimieren und Ihnen helfen, hoch in den SERPs zu ranken. Das Tool zur Erforschung von SEO-Keywords analysiert die verfügbaren Daten in den Suchmaschinen und sammelt die am häufigsten verwendeten relevanten Keywords. Das ermöglicht es Ihnen, Ihre Webseite zu optimieren. Das Keywords Explorer Tool von Seobase sammelt automatisch Daten über Keyword-Volumen, Trends, Wettbewerb, ähnliche Keywords und mehr. Als Ergebnis können Sie die passendsten Keywords finden, indem Sie das Seobase Keywords Explorer Tool verwenden, um potenzielle Zielkeywords zu suchen. Außerdem wird Ihnen das Verständnis, warum Keyword-Recherche wichtig ist, helfen zu erkennen, wie effektiv dieses Tool ist. Wenn Sie die richtigen Keywords gefunden haben, aber immer noch nicht wissen, wie Sie sie richtig platzieren sollen, können Sie sich an den Hilfe- und Support-Service von seobase wenden, um professionelle Beratung und Antworten vom Seobase-Team zu erhalten.

Erforschen Sie SEO-Keywords Ihrer Konkurrenten

Beobachten Sie Ihre Konkurrenten genau. Das Beobachten und Erforschen der SEO-Keywords, die Ihre Konkurrenten verwenden, ist sehr wichtig. Sie können die Inhalte Ihrer Konkurrenten lesen und deren Keywords analysieren. Überwachen Sie die Keywords, die jeder Konkurrent verwendet. Dann können Sie alle von allen Konkurrenten aufgelisteten Keywords vergleichen. In Ihrer Liste finden Sie die am häufigsten verwendeten Wörter. Sie sollten gängige und am häufigsten verwendete Keywords verwenden. Sobald Sie diesen Schritt abgeschlossen haben, haben Sie genaue Keywords, die Ihr Produkt ausdrücken und Ihnen helfen, Ihr Zielpublikum zu erreichen.

Spielen Sie die Rolle des Kunden, um Keywords zu erforschen

Seien Sie Ihr eigener Kunde, wenn Sie die Keywords recherchieren, die Sie verwenden möchten. Zuerst sollten Sie Ihr Zielpublikum identifizieren. Dann finden Sie einige verwandte Themen zum Hauptthema, das Sie präsentieren. Zum Beispiel, wenn Sie Inhalte zum Thema Keyword-Tracking bereitstellen, können Sie Keywords für das Tool zur Erforschung von SEO-Keywords hinzufügen. Versetzen Sie sich in die Lage Ihres Publikums: Wenn Sie nach dem Dienst suchen, den Sie anbieten, welche Wörter würden Sie verwenden, um danach zu suchen, und was würden Sie in die Google-Suchleiste schreiben? Sehen Sie sich Google Search Console: Anwendungsfälle für Vermarkter an. Sie können auch Hilfe von Personen in Ihrer Umgebung suchen. Befragen Sie andere, welche Wörter oder Phrasen sie bevorzugen würden, um nach einem bestimmten Dienst oder Produkt zu suchen. Diese Sätze können einen erheblichen Unterschied machen, wenn Sie sie in die Keywords einbeziehen, die Sie in Ihrem Inhalt verwenden. 

Verstehen Sie die Long Tail SEO-Keywords

Long-Tail-Keywords sind spezifischere Keywords und Phrasen als häufig verwendete Keywords. Diese Keywords sind oft lange Phrasen. Verwenden Sie Long-Tail-Keywords nicht zu oft in Ihrer Suche. Aber sie haben in der Regel einen höheren Konversionswert, weil sie spezifischer sind. Sie ziehen im Allgemeinen relevanteren Traffic an. Längere Keywords ermöglichen es Ihnen, schrittweise mehr Besuche auf Ihrer Seite oder Ihrem Blog zu erhalten und von Suchenden gefunden zu werden. Das Erforschen von SEO-Keywords macht Spaß, aber Sie müssen sich darauf konzentrieren, welche Keywords Sie wirklich verwenden müssen, wenn es um Long-Tail-Keywords geht. Long-Tail-Keywords haben niedrigere Suchvolumen. Diese Keywords sind in der Regel weniger wettbewerbsintensiv. Sie sind hochspezifisch und leichter gut zu ranken. Menschen verwenden Long-Tail-Keywords, wenn sie nach spezifischen Informationen oder Themen suchen oder Antworten auf ihre Fragen erhalten möchten. Sie werden auch verwendet, wenn sie bereit sind, ein bestimmtes Produkt zu kaufen. Wählen Sie Ihre Long-Tail-Keywords sorgfältig aus, denn sie helfen Ihnen, Ihren Inhalt zu optimieren.

Analysieren Sie die Ergebnisse Ihres SEO-Plans

Nachdem Sie SEO-Keywords erforscht, Ihre Konkurrenz im Auge behalten und das Keywords Explorer Tool von Seobase verwendet haben. Erforschen Sie SEO-Keywords und fügen Sie sie in Blog-Posts, Social-Media-Posts, Meta-Tags, Einleitungen, Schlussfolgerungen und den Inhalt Ihrer Webseite ein. Sammeln Sie sie nicht nur in einem Absatz. Eine vernünftige und angemessene Verteilung der Keywords über den gesamten Text ergibt bessere Ergebnisse. Sie können auch Social-Media-Posts nutzen, um Ihren Webseiteninhalt zu promoten. Jetzt können Sie Ihre Webseitenseiten überwachen und diese Ergebnisse analysieren. 

Fazit:

Seobase diskutiert Keywords und deren Rolle als SEO-Werkzeug in diesem Artikel. Wir haben die Frage beantwortet: Wie finden Sie Keywords für Ihre Seite? Die SEO-Experten unternehmen einfache Schritte, um Traffic auf ihre Seiten zu ziehen und das Zielpublikum zu erreichen. Aber denken Sie daran, dass das Auswählen von Keywords und deren Platzierung im Artikel nicht der letzte Schritt ist. Sie sollten Ihre Webseite in den SERPs überprüfen, indem Sie das SERP Checker Tool verwenden. Die Überprüfung und Erforschung von SEO-Keywords ist wesentlich, Sie sollten dies mindestens einmal alle drei Monate mit dem Keywords Explorer Tool durchführen, um Keywords zu erforschen und sie Ihrem Inhalt hinzuzufügen. Sie sollten die Keyword-Rankings konsequent überwachen, um ein Profi mit den besten Online-SEO-Tools im Jahr 2022 zu sein. Verfolgen Sie Ihren Rang mit einem Rank Tracker Tool, da sich Suchmaschinen ständig weiterentwickeln.

Latest posts

International seo

Internationales SEO: Fallstudien

In der schnelllebigen und vernetzten Welt des Online-Geschäfts ist eine solide Präsenz auf der globalen Bühne oft der Schlüssel zum Erfolg. Internationales SEO, eine leistungsstarke Strategie für Unternehmen, die ihre Reichweite über ihre Grenzen hinaus ausdehnen möchten, ist zunehmend entscheidend.

Image Optimization

est Practices für die SEO-Bildoptimierung

Bilder spielen eine bedeutende Rolle in Online-Inhalten. Sie unterbrechen lange Absätze, bieten Kontext und halten die Leser engagiert. Aber wussten Sie, wie Sie die Bildoptimierung für das Web handhaben, kann Ihre SEO-Leistung Ihrer Website stark beeinflussen?

how to boost rankings with serp features

Wie sich Google-SERP-Funktionen negativ auf Unternehmen auswirken?

Wenn Sie die Sichtbarkeit Ihrer Website auf Google verbessern möchten, sollten Sie den Google-SERP-Funktionen besondere Aufmerksamkeit schenken. In den letzten Jahren hat Google Fortschritte gemacht, um den Nutzern ein effizienteres und benutzerfreundlicheres Sucherlebnis zu bieten.

structured data in SEO

Was sind strukturierte Daten in SEO und wie funktionieren sie?

Da die Suchmaschinenoptimierung (SEO) zunehmend wettbewerbsintensiver wird, suchen Unternehmen und Vermarkter ständig nach neuen Wegen, ihre Online-Präsenz zu verbessern und in den Suchergebnissen höher zu ranken. Ein neuer Ansatz, der an Popularität gewinnt, ist die Verwendung von strukturierten Daten für SEO. Aber was genau sind strukturierte Daten in SEO und wie funktionieren sie?

What Is Internal Linking

Was ist interne Verlinkung und warum ist sie wichtig?

Wenn Sie sich auf die Reise des Verständnisses von SEO begeben, werden Sie auf viele technische Begriffe und Techniken stoßen. Einer dieser Begriffe ist "Interne Verlinkung". Aber was genau ist interne Verlinkung? Im Kern ist interne Verlinkung eine Methode, durch die verschiedene Seiten derselben Website über Hyperlinks miteinander verbunden werden.

Möchten Sie Ihr SEO-Ranking verbessern?

Nutzen Sie die umfassendste SEO-Plattform für Rangverfolgung, SERP-Analyse und mehr.

Verfolgung starten