We detected that your browser language is set to English. Click "Continue" to display the page in set language.

English
seobase-logoseobase-logo

Was ist die organische Suche? Alles, was Sie wissen müssen.

Organische Suche oder organische Suchergebnisse sind Suchergebnisse, die nicht mit bezahlten Suchergebnissen zusammenhängen. Im Gegensatz zu bezahlten Suchergebnissen (Pay-per-Click-Werbung), die über ein Auktionssystem generiert werden, basieren organische Suchergebnisse auf Relevanz für die Suchanfrage des Benutzers, Links, Domain Authority sowie anderen organischen Ranking-Faktoren. Organische Suche bezieht sich auf eine Suchmaschine, die keine bezahlte Werbung verwendet. Dadurch entsteht ein natürlicheres oder organischeres Nutzungserlebnis bei der Verwendung der Suchmaschine, da weder Werbetreibende noch Drittanbietermotoren Ihre Fragen "filtern". Da bei der organischen Suche keine Werbung verwendet wird, können Sie auch sicher sein, dass Ihre Daten nicht an Dritte verkauft werden und nicht in gezielten Anzeigen auf verschiedenen Internetseiten erscheinen. Webseiten werden anhand der verbrachten Zeit online und der gesuchten Themen Pfaden zugewiesen, um die Beliebtheit von Webseiten zu bestimmen und welche Inhalte vom Algorithmus priorisiert werden sollten. Tools zur Rankverfolgung wie seobase.com sind bei der Bestimmung von Verbesserungen oder Verschlechterungen Ihrer Website von großer Bedeutung.

Melde dich an für die neuesten Branchennachrichten.

Durch Fortfahren, stimmen Sie den Bedingungen und Datenschutz zu

 

mail icon

Arten von organischen Suchergebnissen

1. Ausgewählte Snippets

Ausgewählte Snippets sind ein relativ neues Feature, das bei der Google-Suchmaschine immer beliebter wird. Sie nehmen Auszüge aus Artikeln und zeigen sie kurz nachdem Benutzer ihre Suchbegriffe eingegeben haben an. Dies ist für Website-Besitzer vorteilhaft, da Benutzer sehen können, wie die Informationen auf ihrer Website erscheinen. Dadurch können mehr Menschen auf ihre Website klicken, anstatt nur nach bestimmten Inhalten zu suchen und sie komplett zu überspringen.

2. Video-Karussells

Videos sind eine weitere beliebte Form von Inhalten, die auf Websites angezeigt werden. Diese Methode eignet sich hervorragend, um Benutzern zu zeigen, worum es auf Ihrer Website oder in Ihrem Inhalt geht, und um mehr Traffic zu generieren. Videos tragen auch zur Benutzerbindung bei, da sie dazu beitragen können, dass sich die Menschen für die Website interessieren und zurückkehren möchten. Einige Websites ermöglichen es Benutzern, in Videos vor- und zurückzuspulen, ohne die Seite zu verlassen. Andere wählen hingegen, diese Videos direkt in ihre Webseiten einzubetten, sodass Besucher sie auch sehen können, wenn sie die Seite verlassen.

3. Top Stories

Top Stories sind ein weiteres Feature, auf das Google bei seinen Suchergebnissen besonderen Wert legt. Das bedeutet, dass es eine gute Chance gibt, dass Ihre Website, wenn sie beliebt ist und Ihr Thema häufig gesucht wurde, eine höhere Position in der Liste der von Benutzern gesuchten Themen erhält.

4. Auch interessant (PPA)

Dies ist ein weiteres beliebtes Feature, das Google seiner Suchmaschine hinzugefügt hat. Wenn Benutzer nach einem bestimmten Begriff oder Thema suchen, wird eine Liste ähnlicher Ergebnisse oder Fragen angezeigt, die andere Personen zu diesem Thema gestellt haben - normalerweise mit ihren eigenen Meinungen und Gedanken. Dies kann nützlich sein, um Benutzern zu ermöglichen, bestimmte Themen genauer zu untersuchen, ohne den Inhalt Ihrer Website verlassen zu müssen. Es ist wichtig zu beachten, dass das PPA nicht in jedem Suchergebnis angezeigt wird, daher ist nicht garantiert, dass Ihre Website immer oben in diesem Abschnitt erscheint, wenn andere nach Ihrem Thema suchen. Dies kann eine großartige Möglichkeit sein, um mehr Follower zu gewinnen, und mit Hilfe eines Rank Trackers können Sie sehen, ob sich dies auswirkt.

Vorteile der organischen Suche

Es gibt verschiedene Vorteile von organischen Suchergebnissen für Ihre Website. Durch die Verwendung von Rank Tracker Google-Tools können Sie sehen, wie sich diese Vorteile auf Ihre Website auswirken. Dazu gehören:

1. Gezielten Traffic generieren

Einer der größten Vorteile der Verwendung von organischer Suche, um Ihre Zielgruppe zu erreichen, besteht darin, dass sie eine großartige Quelle für die Gewinnung von gezieltem Traffic sein kann, auch für die Optimierung der lokalen Suche-SEO. Dies unterscheidet sich von bezahlter Werbung, da sie nicht unbedingt auf jeden abzielt, der nach einem bestimmten Thema sucht. Benutzer, die an diesem Thema interessiert sind, klicken jedoch mit größerer Wahrscheinlichkeit darauf, wenn sie die Informationen sehen.

2. Es verbessert das SEO Ihrer Website

Im Laufe der Zeit fallen Websites oft in den Suchergebnissen der Suchmaschinen nach unten, da neue Inhalte erscheinen und die Spitzenpositionen dominieren. Dies kann frustrierend für Benutzer sein, die es sehen, aber auch für Ihre Website schädlich sein, wenn weniger Personen Ihre Inhalte besuchen und lesen. Durch die Verwendung organischer Suche, um Ihre Zielgruppe zu finden und sie immer wieder zurückzubringen, können Sie Ihre Website in den Suchergebnisseiten der Suchmaschinen verbessern, sodass es für Benutzer, die Ihre Inhalte suchen, einfacher ist, diese zu finden.

3. Benutzerfreundlicher

Organische Suche schafft eine benutzerfreundlichere Erfahrung, da Benutzer schnell Informationen erhalten, ohne auf Websites von Drittanbietern zugreifen zu müssen. Dies bedeutet nicht, dass diese Websites nicht von Vorteil für Ihren Erfolg sein können, sondern dass Benutzer eine persönlichere Erfahrung machen, wenn sie nach Inhalten suchen.

4. Natürlicher

Da die organische Suche keine Werbung verwendet, werden die Inhalte in der Suchmaschine nicht durch externe Quellen gefiltert oder in gezielten Anzeigen auf anderen Websites angezeigt. Dies ermöglicht es Websites auch, ihre Daten zu nutzen, ohne sich Sorgen darüber machen zu müssen, ob diese den Ruf oder die Marke schädigen könnten.

5. Schneller

Organische Suchergebnisse werden nahezu sofort angezeigt, nachdem Benutzer ihre Suchbegriffe eingegeben haben. Sie werden in der Regel höher eingestuft als bezahlte oder gesponserte Ergebnisse und ermöglichen es Ihnen, innerhalb von Sekunden einen höheren Platz auf der Ergebnisseite zu erhalten. Dies ist eine großartige Möglichkeit, Benutzern Informationen zu Ihrem Inhalt so schnell wie möglich zur Verfügung zu stellen, damit sie genau sehen können, worum es auf Ihrer Website geht und entscheiden können, ob sie länger bleiben und mehr lesen möchten.

Ways to Rank Higher in Search Engines

1. Backlinks

Backlinks sind ein wichtiger Bestandteil von SEO, da sie Benutzer an die Spitze der Suchmaschinenergebnisseite bringen und Ihre Website oder Ihren Inhalt in den Augen von Google und anderen Suchmaschinen sichtbarer machen. Je mehr Backlinks Sie haben, desto höher erscheinen Sie in den Suchergebnissen, daher müssen Sie sicherstellen, dass Sie daran arbeiten, so viele Backlinks wie möglich aufzubauen. Mit Hilfe von Rank Tracker SEO-Tools können Sie sehen, ob Backlinks eine Verbesserung des Rankings Ihrer Website darstellen. Die gebräuchlichste Methode besteht darin, Links in anderen Websites basierend auf deren Domainnamen zu platzieren. Wenn Ihre Website beispielsweise "beispiel.de" heißt, können Sie in einem Blogbeitrag oder einer anderen Seite einen Link zu einer anderen Website namens "beispiel2.de" setzen. Das ist jedoch nicht die einzige Möglichkeit, dies zu tun. Sie können auch versuchen, Backlinks über Social-Media-Beiträge, Pressemitteilungen und sogar Videos zu erhalten.

2. Relevanz

Wenn Sie Suchmaschinenoptimierung verwenden, um Ihre Website besser in Suchmaschinen zu platzieren, müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Inhalt immer relevant ist für das, was Benutzer suchen. Der Inhalt, der in Suchmaschinen am besten abschneidet, wird immer relevant sein, und wenn dies bei Ihren Inhalten nicht der Fall ist, wird er zurückfallen und niemals den Traffic erhalten, den er verdient. Konzentrieren Sie sich also mehr darauf, wonach der Benutzer sucht, anstatt darüber zu entscheiden, welche Keywords Sie verwenden sollten.

3. SSL-Zertifikat (SSL-gesicherte Website)

Ein SSL-Zertifikat hilft Ihnen dabei, Ihre Rankings zu verbessern, insbesondere wenn Sie an einer E-Commerce-Website oder einer Website arbeiten, bei der Kreditkarteninformationen gesammelt werden. Ein SSL-Zertifikat verschlüsselt Ihre persönlichen Informationen und stellt sicher, dass sie nicht von Cyberkriminellen gestohlen werden können, sodass Sie einen besseren Ruf aufbauen können.

4. Mobile First

In den letzten Jahren hat sich gezeigt, dass die Nutzung des mobilen Internets immer beliebter wird und zur bevorzugten Methode für Benutzer wird, um nach Inhalten im Internet zu suchen. Dies bedeutet, dass selbst wenn Sie eine Website haben, die nicht unbedingt für Mobilgeräte optimiert ist, Ihre Rankings davon beeinflusst werden könnten, da viele Benutzer nicht mehr auf Browser zugreifen, die nicht mit mobilen Geräten kompatibel sind. Dies ist in Ordnung, wenn Sie Ihre Website von Anfang an für mobile Geräte entwickelt haben, aber nicht so gut, wenn Sie versuchen, von einer gewöhnlichen, browserfreundlichen Website auf mobile Geräte umzusteigen.

5. Aktualität

Da viele Benutzer von organischer Suche ständig nach Inhalten suchen und immer wieder zu Websites zurückkehren, um nach weiteren relevanten Informationen zu suchen, müssen Sie sicherstellen, dass alle neuen Inhalte, die Sie veröffentlichen, frisch und relevant sind. Das bedeutet, dass neue Artikel oder Social-Media-Beiträge im Laufe des Jahres aktualisiert werden müssen, wenn Sie möchten, dass Ihre Website auf der Liste ganz oben bleibt. Mit SEO-Tools wie seobase.com, einem Rank Tracker Tool, das ideal ist, um entweder Ihr neues Geschäft auf den richtigen Weg zu bringen oder Ihr bestehendes Geschäft mit SEO-Tools zu stärken, mit denen Sie in Suchmaschinen höher ranken können. All dies ist ohne großen Zeitaufwand und hohe Kosten möglich. Dies gilt insbesondere für die organische Suche, bei der keine zusätzlichen Kosten anfallen und Sie sofortige Ergebnisse erzielen können. Sie müssen nicht monatelang oder jahrelang warten, um Verbesserungen zu sehen.

Siehe auch Wie man das Ranking durch organische Keywords verbessert

Latest posts

Technical SEO

Was ist technisches SEO: Das Rückgrat einer erfolgreichen SEO-Strategie

Im Zusammenhang mit der Suchmaschinenoptimierung (SEO) liegt der Fokus oft auf der Keyword-Recherche, der Inhaltsqualität und den Backlink-Profilen. Diese Elemente kratzen jedoch nur an der Oberfläche. Darunter liegt das robuste Fundament des technischen SEO. Zu verstehen, was technisches SEO ist und es korrekt umzusetzen, kann den Unterschied zwischen Online-Erfolg und digitaler Unauffindbarkeit ausmachen. In diesem Beitrag taucht seobase in das Thema technisches SEO ein und beleuchtet die Bedeutung, Komponenten und bewährten Praktiken zur Beherrschung des technischen SEO.

What is Domain Authority

Was ist Domain Authority und warum ist sie wichtig?

Das Verständnis verschiedener SEO-Metriken wird immer wichtiger, um im digitalen Umfeld wettbewerbsfähig zu bleiben. Unter diesen Metriken ragt die Domain Authority (DA) als entscheidender Faktor für die Leistung Ihrer Website in den Suchmaschinenrankings heraus. Aber was ist Domain Authority und warum ist sie wichtig? Entdecken wir die DA mit seobase.

Warum sollten Sie die Überprüfung der SERP durchführen?

Die SERP Überprüfung ist für jeden digitalen Marketer der Schlüssel zu einer erfolgreichen SEO-Strategie. Daher ist es für einen digitalen Marketer entscheidend, eine konsistent hohe Platzierung in Suchmaschinen für seine Website zu erreichen. Ein effektives Tool, um dies zu erreichen, ist die Verwendung eines SERP-Checkers.

Möchten Sie Ihr SEO-Ranking verbessern?

Nutzen Sie die umfassendste SEO-Plattform für Rangverfolgung, SERP-Analyse und mehr.